Nachhaltiges Gartendesign

Ein gelungenes Gartendesign versöhnt Ihre Bedürfnisse mit jenen der Natur

In einer Umwelt, die sich ständig verändert, spielen Privatgärten eine wichtige Rolle als Inseln der Artenvielfalt. Hier bekommt die Natur eine Chance, Pflanzen und Tieren einen gesunden Rückzugsort anzubieten. Wo immer Gartendesign diese Rolle von Gärten berücksichtigt, werden Pflanzen durchdacht eingesetzt. So bringen wir Ihre Wünsche für Ihren Garten leicht mit den Bedürfnissen der Natur in Übereinstimmung.

Ecologic-Garden

Wo ein solcher Garten auch bestäubenden Insekten Nahrungsquellen anbietet und Vögeln Nistgelegenheit bereitstellt, findet die Natur einen „hotspot“, um sich zu erholen und unersetzliches Leben zu erhalten, was Ihnen wiederum Freude und eine gesunde Umgebung zurückgibt.

Heute ist erfolgreiches Gartendesign nicht nur dazu da, dem Wohlbefinden der Menschen zu dienen. Es begreift seine Aufgabe auch darin, die Vielfalt der Natur zu erhalten und die Nachhaltigkeit unseres Zusammenlebens mit ihr zu bedenken. Ein Gartendesign, das wir als gelungen bezeichnen, kann aber auch geradezu beispielgebend sein, für Nachbarn und die Gemeinschaft, die einen Garten umgeben. Ein solcher Garten kann ein Ort werden, der die Tierwelt aus der Umgebung anzieht, und er kann andere Menschen inspirieren, Ihrem Beispiel zu folgen und sich auch auf den Weg zu mehr Schönheit, Individualität, Vielfalt und Nachhaltigkeit zu begeben.

Wir finden es wichtig, Harmonie zwischen den verschiedenen Interessen zu stiften, um der Natur zu dienen, wo immer es möglich ist, während wir Ihnen gleichzeitig Ihre Träume und Wünsche für Ihren neuen Garten erfüllen.

Green Parrot Gardens | Successful Garden Design | Classic Mediterranean Garden near St Tropez

„Chacun à son goût“ – jeder nach seinem Geschmack

Ein Garten kann so persönlich und so individuell sein, wie seine Bewohner. Wir glauben, dass sich erfolgreiches Gartendesign um drei Fragen dreht: „Ist der Garten durchdacht gestaltet?“, „Fördert der Garten die Natur und die Nachhaltigkeit?“ und „Ist der Garten schön?“

Der wichtigste Zweck eines Gartens ist natürlich die ästhetische Freude, die er seinen Besitzern gibt. Aber gleichzeitig kann er noch viel mehr Positives fördern: er kann der Natur und Artenvielfalt dienen, er kann gesundes Gemüse und Obst für seinen Besitzer, dessen Familie und Gäste bereitstellen, er kann dafür sorgen, dass Menschen wieder zusammen kommen, er kann neue Gedanken inspirieren oder dabei helfen, die eigene Balance wiederzufinden.

Jeder ist verschieden. Gärten sollten das auch sein. Für den einen kann es das Wichtigste sein, dass er Entspannung darin findet, seine Blicke über eine weite, elegante Fläche schweifen zu lassen, der Nächste möchte sich vielleicht daran erfreuen, in der prachtvollen, überbordenden Fülle und Varianz von Blättern und Blüten stets neue Entdeckungen erleben zu können und der Dritte entdeckt vielleicht einfach nur den Geschmack eines Salats wieder, den er im eigenen Garten angebaut hat.  „Chacun à son gout“, wie es Friedrich der Große einmal ausdrückte.

Um dies zu erreichen, muss ein Garten durchdacht geplant und gestaltet werden; und das bedeutet, die Balance richtig hinzukriegen, zwischen Gebrauch, Nachhaltigkeit und Schönheit.

Green Parrot Gardens | Successful Garden Design | Classic Mediterranean Garden near St Tropez

Gärten brauchen Layouts, die wirklich funktionieren

Ein Garten braucht eine überzeugende Anordnung der Flächen, genauso wie ein Haus auch sinnvolle Zimmeraufteilungen hat. Alle Bereiche in einem Garten brauchen die richtige, angemessene Größe und und müssen außerdem in der richtigen Proportion zueinander stehen. Darüberhinaus sollten sie auf eine Weise miteinander verbunden sein, die ganz natürlich wirkt, geradezu, als könne das gar nicht anders sein. Interessante Blickachsen und Perspektiven sind ungeheuer wichtig für die Gesamtwahrnehmung. Und nicht zuletzt muss gewährleistet sein, dass der Garten auch logistisch funktioniert mit Wegen, Elektrizität und Wasserleitungen – damit Pflege, Instandhaltung und Zugang jederzeit möglich sind.

Green Parrot Gardens | Successful Garden Design | Classic Mediterranean Garden near St Tropez

Details und bauliche Strukturen sind die gestalterische Basis eines Gartens

Gartenbauten wie Gewächshäuser, Volieren und Studios fügen einem Garten Nutzen, Komfort und eine Menge Freude hinzu. Maßgefertigte Dekorationselemente, wie Mosaiken, Pflanzbecken oder vertikale, schmiedeeiserne Sonnenschirme und Pergolen fügen einem Garten Strukturen, Hintergründe oder Rahmungen für ganz spezielle Pflanzenkompositionen hinzu.

Gartenkunst war schon immer klassischer Teil besonderer Gärten

Skulpturen und Kunst markieren besondere Blickpunkte und ziehen den Betrachter in den Garten hinein, sie können der Schlüssel sein zu einem ganzen Gartenkonzept oder aber der krönende Abschluss einer gelungenen Inszenierung.

Die Wahl der Pflanzpalette bestimmt den Ton eines Gartenthemas und definiert mehr als andere die generelle Atmosphäre. Die Auswahl ist dabei schier unerschöpflich, abhängig lediglich von der Verfügbarkeit und – als einzigem wirklich limitierenden Faktor – des regionalen Klimas und des Mikroklimas.